inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Blog > Blog Detail

26.12.2014

Abendkirche Christmas

 

Lass mich mal machen! (Gott) 

Nach unserem musikalischen Advent-Highlight Walk Into The Light 2014 freuen wir uns schon heute auf eine Abendkirche Christmas mit ausgesucht guter Musik von Gospel-Formation Voices4Him mit Nadja Schüler und der Cornerstoneband - und natürlich mit Ihnen und den Gästen, die Sie am 2. Weihnachtstag zu uns in die Abendkirche Bochum mitbringen!

Erwarten Sie an diesem Abend nicht nur weihnachtliche Gospeltitel und klassische Weihnachtslieder in neuen Arrangements! Wir möchten wie immer auch und gerade an Weihnachten eine befreiende Botschaft zum Klingen bringen! Eine Botschaft, die einen anderen Ton anschlägt als die gängigen Schlagzeilen.
Alle Jahre wieder rauscht es im Blätterwald, dass die Suche nach den richtigen Geschenken in der Vorweihnachtszeit und die hohe Erwartungshaltung von Familien und Freunden an ein gelingendes Fest viele Menschen unter einen hohen Druck stellt - und das zusätzlich zu dem beruflichen Stress, Zielvorgaben bis zum Jahresende abzuarbeiten.

Von Roland Schindler, Prediger der Landeskirchlichen Gemeinschaft Haus Lobetal in Bochum, kommen am Abend des 2. Weihnachtstages viel (ent-)spannendere Töne! Und sie eröffnen neue weihnachtliche Horizonte über die richtigen Geschenke, das passende Essen, die interessanten Gesprächsthemen und den guten Ton an den Feiertagen hinaus!
Roland Schindler fordert zu einer veränderten Erwartungshaltung heraus! Seine Meinung ist: „Vielleicht sollten wir gerade an Weihnachten mehr von Gott erwarten! Es ist ja schließlich Sein Fest und Sein Geschenk! Und Er tischt auf - und hat wirklich Erstaunliches zu vermelden, das uns hilft, unsere Feiertage wie unseren ganz normalen Alltag einzigartig zu gestalten!“

Gott sagt: „Lass mich mal machen!“ Während im Vorlauf der großen Feiertage Vieles an Erwartungen von außen an uns herangetragen wird, möchte Gott an Weihnachten etwas für uns und in uns tun - frei nach Angelus Silesius, deutscher Lyriker, Theologe und Arzt(!) des 17. Jahrhunderts: „Und wäre Christus tausendmal in Bethlehem geboren, doch nicht in dir, du wärest ewiglich verloren.“

Wir freuen uns auf Sie und auf den Segen, den Gott an diesem Abend für uns bereit hält! Auch nach der Abendkirche Christmas gibt es Raum und Zeit für gute Gespräche bei einem kleinen Imbiss, den unser BistroTeam für Sie vorbereitet hat.

Zurück