inspirierend - motivierend - verwandelnd

 

Willkommen in der Abendkirche Bochum

 

Schön, dass Sie bei abendkirche.de vorbeischauen! Wir wagen heute einmal einen Blick in die nähere Zukunft. - Genauer gesagt: Auf ein Highlight in unserem Abendkirche-Programm im Herbst. Da freuen wir uns auf den 11. Oktober mit Martin Wilms und einer Abordnung des Chores christians at work mit Gospelpop auf hohem Niveau.
Martin Wilms ist seit vielen Jahren nebenberuflich als Kabarettist unterwegs. Im ‚richtigen Leben‘ ist er Leiter einer Wohngruppe für Kinder in Gelsenkirchen. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.
Zu seinem Thema schreibt er: „Wir alle zweifeln irgendwann in unserem Leben, ob die ganze Geschichte mit diesem Jesus wirklich so gewesen sein kann, wie in der Bibel beschrieben: Gottes Sohn? Wunder vollbracht? Kranke geheilt? Vom Tode auferstanden? Diese und andere Fragen stellen sich Christen und Nichtchristen. Wenn wir in einer persönlichen Beziehung mit Gott leben, kann Zweifel etwas Quälendes sein! Dürfen wir überhaupt zweifeln? Was denkt Gott darüber? Und gibt es nicht noch andere Geschichten in der Bibel außer der vom ungläubigen Thomas, der so gern als schlechtes Beispiel hergenommen wird?“
Diesen und anderen Fragen wird sich Martin Wilms stellen und eine Antwort versuchen.

Um Hoffnung geht es in unserer kommenden Abendkirche am 27. September. Unser Gast an diesem Abend zitiert in dieser Sache Udo Lindenberg: ‚Hinterm Horizont geht’s weiter‘ - und fragt: „Aber wohin denn eigentlich?“
Pfarrer i. R. Michael Sturm ist überzeugt: „Christen hoffen nicht ins Blaue hinein, sondern aus gutem Grund und mit gutem Grund.“
Weitere Infos zum Thema des Abends gibt es hier.

Von uns soll Ermutigung und Stärkung ausgehen - und keine neue Ansteckungsgefahr für unsere Besucher. Was wir dafür in unseren Veranstaltungen tun, können Sie sich unter diesem Link anschauen.