inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > INFO > Hygienekonzept

Hygienekonzept

In Ihrem Interesse haben wir eine Bitte an Sie:

Es ist uns eine große Hilfe, wenn Sie Ihr Kommen anmelden und uns mitteilen, wer Sie ggf. begleitet. In der Abendkirche Bochum setzen wir weiterhin auf  die Rückverfolgbarkeit unserer Gäste. Dazu benötigen wir ein paar Ihrer persönlichen (Name, Adresse u. Telefonnummer), die  ausschließlich dazu dienen, etwaige Infektionsketten nachverfolgen zu können. Sie werden nach einem Monat vernichtet.
Sollten alle zur Verfügung stehenden Plätze an die angemeldeten Besucher vergeben sein, können Sie leider nicht mehr an unserem Gottesdienst teilnehmen. Daher ist Ihre Anmeldung wichtig.

Für Ihre Anmeldung haben Sie folgende Möglichkeiten:

(1) eine kurze Mail an info@abendkirche.de
(2) eine SMS an +49 163 2986222

Unserer Sorgfaltspflicht können Sie noch weiter entgegenkommen, wenn Sie - egal ob ungeimpft, genesen oder geimpft - vor dem Besuch der Abendkirche  zuhause einen Selbsttest durchführen.
Das alles dient dazu, Ihnen und unseren Besuchern einen entspannten und unbesorgten Aufenthalt bei  uns ermöglichen.
Im Ein- und Ausgangsbereich unserer Trinitatiskirche können Sie sich die Hände desinfizieren. Sollten Sie Ihre OP- oder FFP2- Maske vergessen haben: Wir halten auf jeden Fall eine für Sie vor.  Wenn Sie an Ihrem Platz sitzen, können Sie die Maske gern abnehmen.
Die Sitzplätze im Kirchraum sind markiert und garantieren den notwendigen Sicherheitsabstand. Wenn Sie als Paar kommen, haben wir Sitzplätze nebeneinander für Sie vorbereitet. Kommen Sie mit mehr Menschen, die zusammen in einem Hausstand leben, können Sie bei uns auch gerne zusammen sitzen.

„Nicht Corona ist der entscheidende Einflussfaktor des Jahres 2021, sondern unser HERR. Jesus Christus, der Leben, Zuversicht und Hoffnung schenkt.“ (Dr. Reinhardt Schink, Generalsekretär  der Evangelischen Allianz Deutschland)

Bleiben Sie behütet und bewahrt.