inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Programm > Veranstaltung

Abendkirche

28.02.2021 (18:00)

 

tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2018-2021/210228 akb.jpg

 

Kommt her

Bald acht Jahre ist es her, da war er als Prediger bei uns zu Gast: Dr. theol. Heinrich Christian Rust in der Abendkirche Central an Pfingsten 2013 in der Christuskirche Bochum. Damals war er noch leitender Pastor der Braunschweiger Friedenskirche - in einer Gemeinde, die sich bis heute den geistlichen, psychischen und sozialen Nöten der Menschen in ihrer Stadt mit verschiedensten Einrichtungen und hohem Engagement zuwendet. Ende vergangenen Jahres erschien sein neues und mit Spannung erwartetes Buch: ‚Tröstungen. Ein Gebetsweg durch die Offenbarung‘. Dort schreibt er auf der ersten Seite: „… meine Seele sehnt sich nicht nur nach Lösungen, sondern ebenso nach Tröstungen. Nicht nur nach Zukunft, sondern auch nach Gegenwart. Der Erlösergott ist ebenso der Tröstergott. Er ist uns nah, er ist gegenwärtig, selbst wenn wir keine Antworten auf die brennenden Fragen des 21. Jahrhunderts haben.“

Aus derselben Perspektive geschrieben fragt auch Stefan Vatters aktuelle Veröffentlichung ‚Exploration Gott. Was unsere Gesellschaft jetzt braucht‘: „Gibt es eine unzerstörbare Gewissheit des Getragenseins, wenn Neuanfänge aus eigener Kraft, aus selbstkonstruierten mentalen Stützen und psychologischem Gedankentraining, so gut sie auch sein mögen, nicht mehr greifen? Man könnte auch formulieren: Wie verwirklicht sich das, was Gott schenken möchte: gelebtes Vertrauen, unerschütterliche Hoffnung, beziehungsschaffende Liebe in unserer zerbrechlichen Wirklichkeit?“

Diese Fragen bilden den Rahmen für Christoph Wagners biblischen Impuls in der Abendkirche am 28. Februar - begleitet von großartiger Musik der Band der Abendkirche. Robert Schulenburg (Bass), Hardy Fischötter (Schlagzeug), Matthias Keidel (Saxophon), Thilo Henn (Gitarre) und Diethelm Lattek (Piano) begleiten an diesem Abend Solistin Rosa Kremp - seit 2015 bekannt als die Bandstimme des Jugend-Jazz-Orchesters NRW. Auf ihrem Programm stehen neben bewegenden Chartbreakern (That’s What Friends Are For, Wind Of Change …) wie immer auch ganz neue Titel und bekannte Lobpreislieder.

Noch einmal unser Hinweis: Sie selbst können einen wichtigen Beitrag zum reibungslosen Ablauf unserer Abendkirche leisten, indem Sie Ihr Kommen und diejenigen, die Sie begleiten, zeitnah anmelden! Welche Möglichkeiten Sie dazu nutzen können, erfahren Sie unter diesem Link.

Zurück