inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Programm > Veranstaltung

Abendkirche Special

24.09.2017 (18:00)

 

tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2014-2017/sickinger, wolfgang 585x200_Snapseed.jpg

 

Allein durch Glauben!


Würden Sie sich heute in eine Fußgängerzone begeben und 100 Menschen nach ihrem aktuellen Lebensthema befragen, danach was ihnen wirklich unter den Nägeln brennt, würden Sie wahrscheinlich kaum von jemandem hören: „Wie bekomme ich einen gnädigen Gott?“ - Für Luther war das einmal die Frage aller Fragen und die Initialzündung seiner Rechtfertigungslehre.

Und heute? Das ‚Thema Gott‘ hat für die meisten Menschen nicht gerade Priorität. Und wenn überhaupt an einen Gott geglaubt wird, dann in der Regel an einen, der gar nicht gnädig sein muss, weil er einfach bloß lieb ist. Nur hat der wiederum wenig oder gar nichts gemein mit dem heiligen Gott der Bibel, dem wir Rechenschaft für unsere Lebens- und Glaubensentscheidungen schulden. Nicht zuletzt darum trifft die evangelische Wochenzeitung idea Spektrum mit ihrem Titelthema der vergangenen Woche einen entscheidenden Punkt in unserem Denken über Gott: „Was heute oft vergessen wird: Gott ist heilig“.

Das ist auch die Überzeugung von Wolfgang Sickinger, geb. 1952, fast 40 Jahre Pfarrer in der Gemeinde Heißen in Mülheim an der Ruhr, mittlerweile im aktiven Ruhestand in Mülheim. Lokal engagiert er sich ehrenamtlich im CVJM und in der Evangelischen Allianz. Überörtlich gilt sein Engagement und Einsatz dem ‚Lutherischen Konvent‘, der ‚Konferenz Bekennender Gemeinschaften‘ und dem von Ulrich Parzany initiierten ‚Netzwerk Bibel und Bekenntnis‘. Und nicht nur dort ist er bekannt für klare Kante gegenüber unbiblischen Entwicklungen und Positionen in der evangelischen Kirche. Er hat für den biblischen Impuls „Allein durch Glauben!“ am kommenden Sonntag beim vierten Abend unserer Reihe Abendkirche Special zum Reformationsjubiläum zugesagt.

Zu seinem Thema schreibt uns Wolfgang Sickinger:
Allein durch Glauben – das klingt nach einem Nischen-Thema, für das sich nur wenige Menschen interessieren. Im Übrigen soll doch jeder glauben, was er will!  Und tatsächlich wird kräftig geglaubt: Jeder Mensch hat innere Überzeugungen - auch jemand, der sich selbst für ungläubig erklärt. Nur: Nicht jeder Glaube kann überzeugen. Und mancher Glaube ist sogar unsinnig.
Was ist das Besondere am biblischen Glauben? - Darum geht es an diesem Abend (und Martin Luther kommt im Jubiläumsjahr natürlich auch vor).“

Musikalisch erwartet Sie ein erstklassiges Programm unserer Gospelformation Voices4Him feat. Hauke Hartmann - begleitet von einer bestens aufgestellten AbendkircheBand. Starke Titel von Al Jarreau, Andrae Crouch, Israel Houghton und Fred Hammond stehen neben bekannten deutschen Lobpreisliedern, die dazu einladen, unserem heiligen Gott als Seine Gemeinde die Ehre zu geben.

Im Anschluss stellt sich unser AbendkircheBistro ganz auf Sie und die Gäste, die Sie gern zahlreich mitbingen dürfen, ein. Im Kirchenfoyer halten wir alles für einen entspannten und geselligen Ausklang des Abends bereit - mit Kulinarischem aus mediterraner Küche. Wir freuen uns auf eine gute und gesegnete Zeit mit Ihnen in der Abendkirche Bochum!

Zurück