inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Programm > Veranstaltung

Faszination Glaube

27.01.2019 (18:00)


tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2018-2021/180513 akb_Snapseed.jpg

Un-verschämt vom Glauben reden
Faszinierender Gott sucht faszinierte Kirche
 


Wer sich hier und heute in Kirche, Gemeinde und Gesellschaft umschaut, stellt fest: Zahlreiche Menschen in unserem Umfeld leben ein recht intaktes und unauffälliges Leben. Viele haben eine Arbeitsstelle, die ihnen Freude macht. Was sie verdienen, reicht für ein recht angenehmes Leben mit Urlaubsreisen. Und nicht wenige sind gern bereit, über die Kirchensteuer hinaus noch etwas für ihre Gemeinde oder andere wohltätige Zwecke zu spenden.
Jedoch würden die meisten von ihnen niemals einfach so aus Lust und Freude einen Gottesdienst besuchen. Dabei sind sie, wenn es in Gesprächen einmal um Jesus Christus oder die Bibel geht, noch nicht einmal sprach- oder ratlos. Immerhin haben sie einmal Konfirmationsunterricht gehabt. Nur: von Fragen rund um den christlichen Glauben erwarten sie nichts Neues mehr. Das ist ja damals mit der Konfirmation abgehakt worden.

Ob es vielleicht anders wäre, wenn diese Menschen nicht in jungen Jahren den Eindruck gewonnen hätten, ein guter Christ sei einfach jemand, der Gutes tut oder sich zumindest darum bemüht? Wenn deutlicher geworden wäre, dass es beim Christsein um eine echte Entscheidung zur Nachfolge Jesu geht, die man täglich neu treffen muss? Um ein Leben, das im Alltag mit Gott verbunden ist?
Vielleicht wären sie dann neugieriger auf Seine Botschaft und hätten nicht das Gefühl, schon alles darüber zu wissen. Und wenn sie vielleicht mehr Christen kennengelernt hätten, von denen eine Freude am Glauben ausgeht, wären ihre guten Lebensumstände vielleicht kein Hindernis mehr, sich trotzdem mit wichtigen Sinn-,Lebens- und Glaubensfragen auseinanderzusetzen.

Michael Herbst ist Professor für Praktische Theologie, Direktor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung - und als solcher ein viel gefragter und inspirierender Redner und Autor. In seinem aktuellen, 2018 erschienenen Buch „Lebendig! Vom Geheimnis mündigen Christseins“ malt er mit kühnen klaren Strichen ein Bild davon, wie Gemeinden aussehen können, in denen der Glaube an Jesus Christus „die Menschen erfreut und elektrisiert, in Bewegung setzt und aktiv mitdenken lässt“.

tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2018-2021/06.jpegUm einen solchen ‚un-verschämten Glauben‘ geht es bei uns in der Abendkirche Bochum am kommenden Sonntag in Fortsetzung unserer Reihe FASZINATION GLAUBE. Nach gut fünf Jahren freuen wir uns auf ein Wiedersehen und -hören mit Birgit Winterhoff (ehem. Leiterin des Amtes für missionarische Dienste in der Ev. Kirche von Westfalen). Sie spricht von der befreienden Kraft der Guten Nachricht von Jesus Christus und ist überzeugt: „Wir haben einen faszinierenden Gott. Einen, der keinen Menschen aufgibt. Es ist faszinierend, an Jesus Christus glauben zu können. Darum lohnt es sich, andern vom Glauben zu erzählen.“

tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2018-2021/2_ KirkSmith.jpgDie Musik an diesem Abend kommt von Pastor Kirk Smith - mit einer der „besten Soul- und Gospelstimmen in Deutschland“. Der in Berlin lebende US-Amerikaner gewinnt seit einigen Jahren mit seinen Auftritten und Konzerten immer mehr Fans – „kein Wunder bei einer so starken und charismatischen Ausstrahlung und dieser samtweichen Stimme.“ Seine aktuelle Single ‚For You Alone‘ ist auf Apple Music und Spotify zu hören. Noch besser hören und erleben Sie ihn live bei uns - zusammen mit der Gospelformation der Abendkirche WePraise und der AbendkircheBand.

Weitere Infos folgen.

Zurück