inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Programm > Veranstaltung

Faszination Glaube

09.02.2020 (18:00)


Aktuelle Information: Heutige Abendkirche fällt aus!

Für heute Nachmittag bis hinein in den Montagmorgen liegt eine amtliche Unwettermeldung vor, die vor Gewitter, Starkregen sowie Sturm- und Orkanböen warnt.
Daher haben wir gerade die Entscheidung getroffen, die Abendkirche ausfallen zu lassen. Damit kommen wir unserer Fürsorgepflicht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Abendkirche-Teams, die an diesem Abend beteiligt sind, nach. 

Wir freuen uns darauf, Sie in 14 Tagen bei der Abendkirche KONKRET mit Klaus Jürgen Diehl unnd Musik von Markus & Bianca Fall wiederzusehen. Eine gesegnete Zeit bis dahin wünschen Ihnen

Ihr Team der Abendkirche Bochum


tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2018-2021/200209 akb.jpg

 

Gescheiter scheitern

Sie ist 35. Alleinerziehende Mutter von zwei Kindern - und kürzlich erst von ihrem Mann geschieden. Dass ihre Ehe gescheitert ist, schmerzt sie immer noch. Arbeiten geht sie nur noch halbtags, um für die Kinder da sein zu können. Das ist wirtschaftlich gesehen nicht einfach. Jeden Euro muss sie umdrehen. Arbeit, Haushalt und Kinder lassen ihr nicht viel Zeit für eigene Bedürfnisse. Früher hat sie gern und viel gelesen. Dazu kommt kommt sie heute kaum noch. Weggehen, ein gemeinsamer Abend mit Freundinnen - das geht nur ganz selten mal.
Er ist 42. Beruflich steht er dort, wohin er sich gewünscht und worauf er zu gearbeitet hat. Natürlich ginge noch mehr. Aber weiter oben auf der Karriereleiter wird die Luft immer dünner - und die Erfolge sind nicht mehr wirklich planbar. Außerdem macht ihm seine momentane Arbeit Freude. Das Gehalt stimmt. Und er ist mit seinem Leben zufrieden. Auch privat. Er ist glücklich verheiratet. Die Ehe ist kinderlos. Gemeinsam mit seiner Frau genießt er alle Vorteile eines doppelten Einkommens.

Reiner Knieling ist aktuell Leiter des Gemeindekollegs der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD). In seiner Zeit als Dozent für Praktische Theologie und Neues Testament an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal war er auch zu Gast bei uns in der Abendkirche Bochum. In einem Artikel in der evangelischen Wochenzeitschrift idea spektrum schreibt er: An diesen beiden Beispielen wird nicht erkennbar, welche Rolle der christliche Glaube in der jeweiligen Lebenssituation spielt. „Bei beiden ist vorstellbar, dass sie ihr Christsein sehr bewusst leben. Bei beiden ist genauso gut denkbar, dass christlicher Glaube gar keine Rolle spielt. Verhilft der Glaube zu gelingendem Leben? … Ja und nein. Ja, weil christlicher Glaube gelingendes Leben fördert. Nein, weil der Glaube manchmal gerade dann seine Kraft erweist, wenn nichts mehr gelingt und das auch nicht schöngeredet werden kann. Gelingen und Scheitern gehören beide zur christlichen Existenz.“

Am kommenden Sonntag erwartet Sie ein weiterer Abend in unserer Abendkirche-Reihe ‚Faszination Glaube’. Und unser Gast ist kein Unbekannter. Vielen unserer Besucherinnen und Besuchern sind Abende wie „Elf Freunde“, „Noch ganz bei Trost“ oder im vergangenen Jahr „Der letzte Schrei“ noch in lebendiger Erinnerung. Klaus Göttler ist Evangelist, Autor und Musiker. Nicht nur nebenbei arbeitet er am Johanneum als Dozent für Predigtlehre, Gemeindepädagogik und Jugendarbeit. Und seit 2019 ist er designierter EC-Bundesjugendpfarrer. - Ein echter ‚Allrounder‘ also.
Zu seinem Thema „Gescheiter scheitern“ schreibt er uns: „Das Internet vergisst nicht. Wie ein mittelalterlicher Pranger zerrt das Internet Fehler und Versagen unbarmherzig an die Öffentlichkeit. Doch auch in anderen Lebensbereichen wird mit Scheitern sehr unbarmherzig umgegangen. Dabei ist Scheitern menschlich. Wie können wir gescheiter mit dem Scheitern umgehen? Mit dem eigenen, aber auch mit dem der anderen? Und: Wie geht Jesus eigentlich damit um? Dazu gibt es am Sonntagabend in der Abendkirche Bochum interessante Einblicke aus dem achten Kapitel des Johannesevangeliums.“

Interesse geweckt? Auch die Musik des Abends wird Ihnen gefallen, wenn Sie Gospel- und Worship-Musik mögen. Seien Sie gespannt auf unsere Gospelformation WePraise. Sie kommen am Sonntag mit Solistin Rosa Kremp - seit 2015 bekannt als die Bandstimme des Jugend-Jazz-Orchesters NRW. Auf dem Programm stehen neben Vortragstiteln von Hezekiah Walker, Jonathan Butler, Michael Jackson u.v.a. auch Lobpreissongs, mit denen wir Sie zum Mitsingen und Mitfeiern einladen.

Wir freuen uns darauf, den Abend nach dem Gottesdienst gemeinsam mit Ihnen ausklingen zu lassen. Auf Sie und die Gäste, die Sie gerne zahlreich mitbringen dürfen, wartet beim Abendkirche Bistro sowohl Kulinarisches als auch viel Raum und Zeit für Gespräche, die uns auf guten Kurs bringen!

Zurück