inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Programm > Veranstaltung

Walk into the Light

13.12.2015 (18:30)

 

tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2014-2017/151213 wil_Snapseed.jpg

 

 

Der Eintritt ist frei!

Walk Into The Light 2015

Kommenden Sonntagabend ist in der Abendkirche Bochum der Eintritt frei. Nichts besonderes eigentlich. Diejenigen, die mit unseren regelmäßigen musikalischen Events und Impulsveranstaltungen vertraut sind, wissen das längst.

Und doch besonders:
Immerhin sind wir seit 2007 in jährlicher Folge zum 9. Mal mit WALK INTO THE LIGHT unterwegs: Ein Konzertabend von Menschen aus unserer Abendkirche-Gemeinde und dem Abendkirche-Freundeskreis, die in jedem Jahr mit persönlichem Fleiß, Einsatz und großen Erwartungen daran arbeiten, Ihnen und den Menschen dieser Stadt ein bewegendes Advent-Event zu präsentieren.
Auch in diesem Jahr erwartet Sie - und die Gäste, die sie gerne zahlreich mitbringen können! - wieder ein vielversprechendes Programm aus weihnachtlichen Gospel- und Poptiteln von Mariah Carey, Hezekiah Walker, Point Of Grace u.v.m. Selbstverständlich dabei sind auch eine Menge bekannter ‚Klassiker‘, die an einem Adventsabend nicht fehlen sollten.
Für starken Chorsound stehen am 3. Advent Gospelchor WePraise mit Solistinnen und Solisten wie Denise Bergs, Susanna Keye, Gabriele Wienand und Dieter Schulze - flankiert vom Groove der Cornerstoneband aus Thilo Henn (g) Philip Lütz (sax), Christoph Hess (b), Stefan Turton (dr) unter der Leitung von Diethelm Lattek (keys). - Ein Abend gemacht für Sie und Freunde, die Sie begleiten!

Eine der Fragen, die uns durch die Jahre bei Walk Into The Light immer wieder gestellt wird, lautet: „Warum nehmt ihr für so eine starke Veranstaltung keinen Eintritt?“ - Unsere Antwort ist: Wir wollen Ihnen nichts verkaufen. Wir wollen Ihnen Inspiration schenken - mit dem, was uns inspiriert hat. Davon lebt Abendkirche Bochum.

WALK INTO THE LIGHT ist auch 2015 mehr als ein adventliches, interessant moderiertes Event mit guter Musik. Mit WALK INTO THE LIGHT laden wir jeden, der es möchte, zum Eintritt ein: in eine Bewegung mit lebensverändernder Kraft und Qualität. Und dieser Eintritt steht jedem frei.

Advent bringt Menschen in Bewegung. Von jeher bis heute. Das wissen alle, die in diesen Tagen einen Parkplatz in Nähe Stadtzentrum suchen. Oder einen Feiertagsbesuch bei ihren Lieben planen, die nicht gerade in der Nähe wohnen.
Schon vor zweitausend Jahren ließen sich Menschen durch Advent in Bewegung bringen: Orientalische Gelehrte, die mit ihrer Weisheit am Ende waren - nachzulesen in Matthäus 2. Oder wie Lukas in den ersten beiden Kapiteln seines Evangelium berichtet: Ein altes Ehepaar, Zacharias und Elisabeth, die dachten, dass sie nichts mehr zu erwarten hätten. Oder ein junges Paar kurz vor der Heirat, das ganz andere Pläne hatte. Oder schließlich eine Gruppe von Leuten, die bisher die Erfahrung gemacht hatten, dass nur die anderen das Leben leben durften, von dem sie immer nur träumen mussten.

Advent sagt: Der Eintritt in diese Bewegung ist frei! „Wohlan, alle, die ihr durstig seid, kommt her zum Wasser! Und die ihr kein Geld habt, kommt her … und kauft ohne Geld und umsonst“ (Jesaja 51,2). Wer es wagt, dabei zu sein und sich anzuschließen, wird die Erfahrung machen: Das Beste kommt noch. Der Beste kommt noch. Jesus Christus in großer Kraft und Herrlichkeit - und mit Ihm ein neuer Himmel und eine neue Erde, in denen Gerechtigkeit wohnt!

Also: Bis Sonntag bei Walk Into The Light 2015 mit WePraise & CornerstoneBand! - Etwas später zwar als gewohnt gibt es auch auch an diesem Abend im Anschluss einen kleinen Imbiss - in diesem Jahr aus der Küche von Lisas Palmengarten - Café – Restaurant – Lounge (Herner Straße 337, 44807 Bochum). Und unser AbendkircheBistro erwartet Sie mit unserem üblichen reichhaltigen Getränkeangebot.

Zurück